Schlagwort-Archive: Energie sparen

In unserer Zeit wird es immer wichtiger, Energie zu sparen und die Umwelt zu schützen

Die Regierungen sprechen davon, die Länder und Kommunen genauso – Energiesparen. Immer wieder werden Projekte erarbeitet, wie man Energie und damit auch Geld sparen kann und die Umwelt weniger belastet. Was von großen Unternehmen in langen Projekten entwickelt wird, kann von jedem Einzelnen in den eigenen vier Wänden begonnen werden. Das beginnt bereits beim Temperieren der Wohnung oder des Hauses. Muss während des Tages, wenn niemand zu Hause ist, die Heizung wirklich auf vollen Touren laufen?
In unserer Zeit wird es immer wichtiger, Energie zu sparen und die Umwelt zu schützen weiterlesen

LED Lampen als energiesparende Alternative

Die gute alte Glühbirne, so wie man sie kennt, ist aus den europäischen Haushalten nun schon seit ein paar Jahren verschwunden. 2009 wurde sie durch eine EU-Vorgabe verboten und nicht mehr produziert. Der Grund hierfür: Energiesparende Beleuchtung muss her und die Glühbirne war in den Augen der EU nicht energieeffizient genug, um flächendeckend verwendet zu werden. Die Hamsterkäufe, die daraufhin begannen, waren nur noch ein letztes Aufbäumen in der Erfolgsgeschichte der Glühbirne und heute dürften wohl selbst die größten Vorratskäufer nicht mehr allzu viele Exemplare davon im Haus haben.
LED Lampen als energiesparende Alternative weiterlesen

Hohen Energiekosten sollte entgegengetreten werden

Deutschlands Politik, die noch immer bestehenden Monopolstellungen von Energiekonzernen, aber auch die zukunftsorientierte Ausrichtung in eine atomfreie Stromversorgung lassen die Preise für eine Kilowattstunde derzeit nach oben schnellen wie nie zuvor. Noch dazu befinden sich die Weltmarktpreise für Rohöl konstant auf einem Niveau, das ein Vielfaches über dem einst von der OPEC empfohlenen Spielraum liegt. Schon damals war bei einfachem Überschreiten dieser Preisspanne vor einer weltweiten Wirtschaftsabschwächung gewarnt worden. Da sich die Preise für Erdgas nach wie vor am Kurs für Erdöl orientieren, befinden sich auch diese auf einem Level, das zum Energiesparen ermuntert.
Hohen Energiekosten sollte entgegengetreten werden weiterlesen

Steigende Energiekosten bringen Deutsche zum Sparen beim Heizen

Die steigenden Energiepreise treiben die Deutschen zum Sparen und fast jeder zweite Bundesbürger zieht sich lieber dicker an, als zu heizen. Dies geht zumindest laut der “Bild”-Zeitung aus einer Dekra-Umfrage hervor. So würden fast 46 Prozent der Verbraucher die Raumtemperaturen sinken lassen. Zudem würden vier von zehn Personen (41 Prozent) weniger Räume heizen und nicht die ganze Wohnung. Auch erwarten die Befragten eine Kostenersparnis beim Wechsel des Gas- oder Stromanbieters.
Steigende Energiekosten bringen Deutsche zum Sparen beim Heizen weiterlesen

Mit den richtigen Mitteln, Energie sparen!

Schon immer hat man sich Gedanken darüber gemacht, mit welchen Mitteln Energien und damit verbunden auch Geld gespart werden könnte. Sicherlich ist es nicht immer sofort ersichtlich, welche Kostenfresser man selbst in den eigenen vier Wänden beheimatet, jedoch sollte sich jederzeit nehmen, um sie aufzuspüren. Hat man sie erstmal enttarnt, dann wird man sich wundern, wie viel Geld im Jahr gespart werden kann.
Mit den richtigen Mitteln, Energie sparen! weiterlesen

Den richtigen Fernseher kaufen

Sparen im Haushalt ist heutzutage eine wichtige Sache. Überall geht Energie oder Strom verloren. Ob Wärmeverlust durch schlechte Dämmung, schlechte Heizkörper und falsches Heizen oder stromfressende Haushaltsgeräte, die grundlos Energie verbrauchen, überall im Haus bieten sich Möglichkeiten um Strom zu sparen.
Den richtigen Fernseher kaufen weiterlesen

Blockheizkraftwerk – Eine Alternative zu einem reinem Strom- und Heizanschluss

Nachhaltigkeit ist heutzutage ein wichtiges Thema in der Gesellschaft. In Gebäuden spielen hierbei vor allem die Heizung und der Stromanschluss eine wichtige Rolle. Moderne Kraftwerke besitzen im Schnitt einen Wirkungsgrad von knapp 45 Prozent. Die produzierte Energie wird dann normalerweise über Rohrleitungen oder Stromnetze zu ihrem Einsatzort transferiert. Bei der Produktion und der Übertragung zum Nutzort geht somit meist sehr viel Energie verloren.
Blockheizkraftwerk – Eine Alternative zu einem reinem Strom- und Heizanschluss weiterlesen

Auswahl einer Arbeitsbühne für ein Unternehmen

Für niedrige Arbeitshöhen werden des Öfteren Gerüste, Leitern oder Podien eingesetzt. Der Einsatz von solchen Geräten ist häufig gefährlich für die Nutzer, besonders dann, wenn schweres Gerät zum Einsatz kommt. Eine Lösung vor allem für kleinere Betriebe ist eine Arbeitsbühne. Arbeitsbühnen bieten den Komfort einer mobilen Standfläche bei der die Höhe individuell eingestellt werden kann. Zudem sind sie normalerweise mobil und können somit oft ohne große Mühe in kurzer Zeit ihren Standort wechseln. Zum Betrieb nutzen Arbeitsbühnen bezinbetriebene oder elektrische Motoren.
Auswahl einer Arbeitsbühne für ein Unternehmen weiterlesen

Auch erneuerbare Energie sollte gespart werden

Strom wird ständig teurer. Dabei ist es völlig gleichgültig, ob erneuerbare Energie genutzt oder er aus konventionellen Trägern hergestellt wird. Der Umstieg auf erneuerbare Energie kostet ordentlich Geld. Das beweist allein schon der Blick auf die gigantischen Investitionen, die beim Netzausbau getätigt werden müssen. Auf sinkende Strompreise sollte man deshalb auch trotz aller Bemühungen zum Abbau der Subventionen und den Aufschlägen aus dem EEG besser nicht hoffen. Auch beim Heizöl und bei Heizgas sind stärke Preisanstiege in den nächsten Jahren zu erwarten.
Auch erneuerbare Energie sollte gespart werden weiterlesen