Schlagwort-Archive: Eigenverbrauch

Ist die EEG-Umlage auf den Eigenstromverbrauch verfassungswidrig?

Der Rechtsanwalt und Energierechtsexperte Prof. Dr. Martin Maslaton stellt in einem aktuellen Gutachten die verfassungsrechtliche Rechtmäßigkeit der EEG-Umlage auf den Eigenstromverbrauch in Frage. „Die Einbeziehung der Eigenstromerzeugung in die EEG-Umlagepflicht ist nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. Zudem verstößt die jetzige Bagatellgrenze gegen den Gleichheitsgrundsatz des Grundgesetzes“, so Prof. Maslaton. Der Vorsitzende der Forschungsstelle Neue Energien und Recht kritisiert die Regelungen auf Basis eines Gutachtens das die Maslaton Rechtsanwaltsgesellschaft im Auftrag des Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e. V. (B.KWK) und des Bundesindustrieverbands Deutschland Haus- Energie- und Umwelttechnik e. V. (BDH) anfertigte. Ist die EEG-Umlage auf den Eigenstromverbrauch verfassungswidrig? weiterlesen