Schlagwort-Archive: EEG

Ist das deutsche EEG EU-Konform?

Momentan wird das deutsche EEG auf seine EU-Gesetzes-Konform hin überprüft. Bei der Abteilung der Wettbewerbskommission ging eine Beschwerde ein, so Joaquin Almunia Wettbewerbskommissar. Von wem die Beschwerde stammte ist unklar. Laut Almunia gebe es zurzeit noch keine förmliche Ermittlung und die Kommission sei mit der deutschen Behörde in Kontakt.
Ist das deutsche EEG EU-Konform? weiterlesen

Merkel hält den Ausbau erneuerbarer Energien für den richtigen Weg

Am Freitag trafen sich Bund und Länder zum Energiegipfel in Berlin. Kanzlerin Angela Merkel machte trotz kritischer Stimmen aus der Opposition und dem eigenen Lager ihren Standpunkt deutlich. Merkel hält an einen zügigen Ausbau der regenerativen Energien fest, wobei weder die Versorgung noch der Strommarkt darunter zu leiden haben sollen. Es dürfe zu keiner Unterbrechung des „Dynamischen Ausbaus“ kommen.
Merkel hält den Ausbau erneuerbarer Energien für den richtigen Weg weiterlesen

FDP will Förderung für Ökostrom verändern

Der Umstieg auf erneuerbare Energien ist gut und richtig. Allerdings wird aktuell sehr heftig darüber debattiert, wie er voran getrieben werden kann. Nun meldete sich die FDP mit einem neuen Energiekonzept zu Wort. Wenn es nach diesem – bereits beschlossenen – Konzept geht, dann sollen die Förderungen noch vor der nächsten Bundestagswahl im Jahr 2013 verändert werden. Insgesamt bezieht sich das FDP-Energiekonzept auf den Zeitraum bis 2020.

FDP will Förderung für Ökostrom verändern weiterlesen

Verbraucherentlastung: Absenkung der Management-Prämie für direkt vermarkteten Strom beschlossen

Viel Bewegung im Sektor der erneuerbaren Energien:
Auf Vorschlag von Bundesumweltminister Altmaier hat das Bundeskabinett die sogenannte Managementprämienverordnung beschlossen -ab dem kommenden Jahr soll der Verbraucher durch die Absenkung der sogenannten Managementprämie in Bezug auf direkt vermarkteten Strom aus Photovoltaik -und Windenergieanlagen spürbar entlastet werden – man verspricht sich hier seitens der Politik sogar eine Verbraucherentlastung von rund 160 Millionen Euro pro Jahr.
Verbraucherentlastung: Absenkung der Management-Prämie für direkt vermarkteten Strom beschlossen weiterlesen