Welche Arten von Kleinwindkraftanlagen gibt es?

Zuerst einmal ist als Kritik anzumerken, dass es für Kleinwindkraftanlagen noch keine einheitlichen Standards bezüglich der Qualität und auch nicht zur Berechnung der möglichen Rentabilität gibt. Es bleibt also jedem, der erneuerbare Energie auf diese Weise nutzen möchte, selbst überlassen, welchem Anbieter er vertraut und wo er Vorsicht walten lässt.

Welche Arten von Kleinwindkraftanlagen gibt es? weiterlesen

Lässt sich die Windkraft auch im privaten Rahmen nutzen?

Wenn bei einem Eigenheim über regenerative Energien und ihre Nutzung gesprochen wird, dann denkt man in den meisten Fällen an zwei Dinge: die Solaranlagen und die Wärmepumpen. Daran, dass man sich auch die Kraft des Windes auf dem privaten Grundstück zunutze machen kann, wird in aller Regel nicht gedacht.

Lässt sich die Windkraft auch im privaten Rahmen nutzen? weiterlesen

Alternative Energien über Eurojackpot „finanzieren“

Viele Haus- und Grundstücksbesitzer wünschen sich die Technik, mit der man alternative Energien kostengünstig nutzen könnte. Aber ihnen fehlen die finanziellen Mittel dazu. Deshalb haben wir ein paar Vorschläge, was man tun könnte. Sie mögen etwas kurios anmuten, aber man sollte ja alle Chancen nutzen.

Alternative Energien über Eurojackpot „finanzieren“ weiterlesen

Was muss man rund um Biomasse wissen?

Ein ständig weiter steigender Anteil von erneuerbaren Energien wird aus Biomasse gewonnen. Doch was versteht man eigentlich darunter? Bei der Definition ist zwischen der ökologischen und der energietechnischen Aussage zu unterscheiden. Der ökologische Begriff Biomasse ist sehr weit gefasst und ständigen Änderungen unterworfen. Im energietechnischen Sinn versteht man unter Biomasse alle Stoffe biologischer Herkunft, aus denen Energie gewonnen werden kann.

Was muss man rund um Biomasse wissen? weiterlesen

Regenerative Energie im Minimaßstab nutzen

Wenn das Stichwort erneuerbare Energien ins Spiel kommt, dann denken die meisten Menschen sofort an die Windräder in der Umgebung oder an die großen Photovoltaik Kraftwerke und Wasserkraftwerke. Doch erneuerbare Energien können nicht nur dort gewonnen werden. Jeder Mensch kann das auch im kleinen Maßstab tun.

Regenerative Energie im Minimaßstab nutzen weiterlesen

Rekorde der Wasserkraft – eine kleine Übersicht

Ein Blick auf die von der ICOLD geführte Liste zeigt, dass es in Deutschland gleich mehr als 300 so genannte „große Talsperren“ gibt, von denen aber nicht alle als Potential für regenerative Energien genutzt werden. Ein erheblicher Teil von ihnen dient bisher der reinen Trinkwasserversorgung.

Rekorde der Wasserkraft – eine kleine Übersicht weiterlesen

Rekorde bei der Wasserkraft in Deutschland

Mit einer Kraftwerksleistung von bis zu 5,5 Megawatt ordnet sich die Rappbodetalsperre nicht auf dem Spitzenplatz bei der Wasserkraft ein. Aber sie hält einen anderen Rekord. Sie besitzt die höchste Staumauer, die bei einem deutschen Wasserkraftwerk gebaut worden ist. Und das sind stolze 106 Meter, auf die man von der Dammkrone herunter schauen kann. Die Dammkrone weist eine Länge von 415 Metern auf.

Rekorde bei der Wasserkraft in Deutschland weiterlesen

Schließen sich erneuerbare Energien und Tourismus aus?

Im Moment laufen heftige Diskussionen um die Errichtung von Windparks in touristisch stark genutzten Regionen. Dass die lokalen Tourismusverbände dagegen Sturm laufen, ist durchaus zu verstehen, denn sie befürchten einen Rückgang der Gästezahlen. Aber ein Blick in die Denkweise von „Otto Normalverbraucher“ zeigt, dass diese Ängste unbegründet sein dürften.

Schließen sich erneuerbare Energien und Tourismus aus? weiterlesen

Die EU zum Thema erneuerbare Energien

Am 6. Juni 2012 veröffentlichte die EU-Kommission ein Arbeitspapier, in dem es um die weitere Nutzung für regenerative Energien geht. Darin wurden einige Ziele und Wege benannt, mit denen erreicht werden soll, dass regenerative Energien bis zum Jahr 2020 einen Anteil von mindestens zwanzig Prozent am Energiemarkt ausmachen sollen.

Die EU zum Thema erneuerbare Energien weiterlesen

Das Nachrichtenportal